HP Envy 5540 : benutzerfreundlich, funktional, schick

HP Envy 5540
Bild: amazon.de

Der Multifunktionsdrucker HP Envy 5540 macht nicht nur optisch einen sehr guten Eindruck, er überzeugt zugleich durch ein hohes Maß an Funktionalität und Alltagstauglichkeit. Das Gerät eignet sich hervorragend für Nutzer, die weniger als 100 Seiten im Monat drucken möchten, denn dann arbeitet der HP Envy 5540 besonders sparsam und effizient.

Ausstattungsmerkmale des HP Envy 5540

Der All-in-One-Drucker Envy 5540 der Marke HP ist etwa sieben kg schwer und hat die Maße 12,5 x 36 x 44,5 cm. Es handelt sich also um ein sehr kompaktes Gerät, das auf jedem Schreibtisch Platz finden sollte. Es ist mit einem 2,2 Zoll großen Touchscreen ausgestattet, welches eine unkomplizierte Bedienung gewährleistet. Ob Drucken, Scannen oder Kopieren: Mit dem HP Drucker kann der Nutzer all diese Aufgaben ganz einfach per Knopfdruck erledigen.

Selbst das Drucken vom Smartphone oder Tablet-PC stellt dank der WiFi-Schnittstelle (Was ist WiFi/WLan? Einfach erklärt) kein Problem dar. Alternativ kann der Drucker natürlich auch konventionell per USB am Computer angeschlossen werden. Ein echter Pluspunkt ist das separate Fotopapierfach, welches Platz für bis zu 15 Blatt bietet und es dem Nutzer ermöglicht, spontan ein Foto auszudrucken, ohne erst das Papier wechseln zu müssen. Die Ausdrucke überzeugen dabei durch eine erstklassige Qualität mit einer Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi (Was bedeutet die Auflösung beim Kauf eines Druckers?).

Zum Funktionsumfang des HP Envy 5540 zählt des Weiteren der Duplex-Druck (Was ist Duplex-Druck?), also das gleichzeitige Bedrucken von Vorder- und Rückseite sowie die Option, eingescannte Dokumente sofort per E-Mail zu versenden („Scan-To-Email“). Der Drucker ist mit dem Zwei-Patronen-System von HP ausgestattet, welches einen niedrigen Verbrauch gewährleistet und die Patronen vor Austrocknung schützt. Außerdem entsteht weniger Abfall als bei einem Vier-Patronen-System.

Eine Besonderheit der Patronen besteht darin, dass sie über einen integrierten Druckknopf verfügen. Mit jedem Patronentausch wird also auch der Druckkopf erneuert, wodurch eine gleichbleibende Qualität der Ausdrucke gewährleistet ist. Lediglich in Bezug auf die Druckgeschwindigkeit kann der HP Drucker nicht mit anderen Modellen mithalten: Er druckt bis zu zwölf Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und maximal acht Seiten pro Minute in Farbe.

HP Envy 5540 auf Tisch
HP Envy 5540
HP Envy 5540 unten rechts
HP Envy 5540 Rücckseite
HP Envy 5540 oben links

Vor- und Nachteile des Brother HP Envy 5540

+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
+ einfache Bedienung
+ hohe Druckqualität
+ separates Fotopapierfach
+ Duplex-Print

– relativ niedrige Druckgeschwindigkeit

Das sagen Nutzer des Brother HP Envy 5540

Nutzer des HP Envy 5540 äußern sich vor allem in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit sehr positiv. So begeistert das Gerät durch eine sehr zügige, unkomplizierte Installation, die innerhalb weniger Minuten erledigt ist. Bei Bedarf kann der Käufer jedoch auch auf das ausführliche Handbuch zurückgreifen, welches jede Menge leicht nachvollziehbare Schritt-für-Schritt-Anleitungen bereithält. Auch die Möglichkeit, ganz ohne Kabel per WLAN zu drucken, überzeugt die Käufer auf ganzer Linie.

Nicht zuletzt zeichnet sich der HP Drucker durch eine ansprechende Optik in mattem Schwarz mit schwarz glänzender Umrandung aus. Die Druckqualität ist für einen Drucker dieser Preisklasse ausgesprochen gut, kann laut Aussage der User jedoch nicht mit der eines höherpreisigen Laserdruckers mithalten. Dafür wird die Tatsache, dass der Druckkopf in die Patrone integriert ist, von den Nutzern als sehr positiv beurteilt.

Fazit: hochwertiges Gerät zu einem fairen Preis

Hochwertige Drucker müssen nicht teuer sein: Das Modell Envy 5540 von HP beweist, dass es erschwingliche Gerät gibt, bei denen der Nutzer dennoch keine Kompromisse eingehen muss. Ob Drucken, Scannen oder Kopieren: Der HP Drucker bietet jede Menge praktische Funktionen, die sich bequem über ein Touch-Display anwählen lassen, und überzeugt zudem durch Zusatzfeatures wie den Duplex-Print und ein separates Fotopapierfach.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*